[ Übersicht ] [ missional ] [ Gemeinde ] [ alles ]

Thema

Wachstum

Bibeltext

Nach Themenkarte Steffisburg-Konferenz 2022

Hauptaussage pro Empfänger

me ef ee ej ek

Hauptaussagen in Kulturen

ke ks km

Christusbezug

cb

Ziel

Geistlich wachsen und Frucht bringen

Interaktion

Hilfsmittel

(Folien noch nicht erstellt)

Beiträge

Email an Autor

[ Übersicht ] [ missional ] [ Gemeinde ] [ alles ]

Wachstum

Worin zeigt sich das Wachstum?

Beispiel Apostel Johannes:

Start: Donnerssöhne: Lk 9,52–56
52 Und er sandte Boten vor sich her; die gingen hin und kamen in ein Dorf der Samariter, ihm Herberge zu bereiten. 53 Und sie nahmen ihn nicht auf, weil er sein Angesicht gewandt hatte, nach Jerusalem zu wandern. 54 Als aber das seine Jünger Jakobus und Johannes sahen, sprachen sie: Herr, willst du, so wollen wir sagen, dass Feuer vom Himmel falle und sie verzehre. 55 Jesus aber wandte sich um und wies sie zurecht. 56 Und sie gingen in ein andres Dorf.

Ziel: Apostel der Liebe 1 Joh 4,7–8:
7 Ihr Lieben, lasst uns einander lieb haben; denn die Liebe ist von Gott, und wer liebt, der ist von Gott geboren und kennt Gott. 8 Wer nicht liebt, der kennt Gott nicht; denn Gott ist die Liebe.

Steffisburg-Konferenz 2022

FREITAG 15. JULI WACHSEN

9.45

VORAUSSETZUNG ZUM WACHSEN

Bestimmt zum Wachsen
Johannes 15:16

Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt und bestimmt, daß ihr hingeht und Frucht bringt und eure Frucht bleibt, damit, wenn ihr den Vater bittet in meinem Namen, er's euch gebe.

Die Kraft zum Wachsen
Epheser 3,16-17

daß er euch Kraft gebe nach dem Reichtum seiner Herrlichkeit, stark zu werden durch seinen Geist an dem inwendigen Menschen, daß Christus durch den Glauben in euren Herzen wohne und ihr in der Liebe eingewurzelt und gegründet seid.

Das Ziel vom Wachsen
Epheser 4,13

bis wir alle hingelangen zur Einheit des Glaubens und der Erkenntnis des Sohnes Gottes, zum vollendeten Mann, zum vollen Maß der Fülle Christi

13.45

DIE GEMEINDE = SETTING FÜR WACHSTUM

… zueinander
2.Thess 1,3

Wir müssen Gott allezeit für euch danken, liebe Brüder, wie sich's gebührt. Denn euer Glaube wächst sehr, und eure gegenseitige Liebe nimmt zu bei euch allen.

… zu Christus
2.Petrus 3,18

Wachset aber in der Gnade und Erkenntnis unseres Herrn und Heilands Jesus Christus. Ihm sei Ehre jetzt und für ewige Zeiten! Amen.

… füreinander
Hebräer 10,24-25

und laßt uns aufeinander achthaben und uns anreizen zur Liebe und zu guten Werken und nicht verlassen unsre Versammlungen, wie einige zu tun pflegen, sondern einander ermahnen, und das um so mehr, als ihr seht, daß sich der Tag naht.

SAMSTAG 16. JULI MIKO

VERWURZELN

9.45

ONLY JESUS

Gegründet in Jesus
Kolosser 2,6-10

6 Wie ihr nun den Herrn Christus Jesus angenommen habt, so lebt auch in ihm 7 und seid in ihm verwurzelt und gegründet und fest im Glauben, wie ihr gelehrt worden seid, und seid reichlich dankbar. 8 Seht zu, daß euch niemand einfange durch Philosophie und leeren Trug, gegründet auf die Lehre von Menschen und auf die Mächte der Welt und nicht auf Christus. 9 Denn in ihm wohnt die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig, 10 und an dieser Fülle habt ihr teil in ihm, der das Haupt aller Mächte und Gewalten ist.

  • Hingegeben an Jesus, Joh 12,24-26
  • Gesendet wie Jesus, Joh 17,18; 20,21

19.45
ALL FOR JESUS

2.Korinther 5,14-15

14 Denn die Liebe Christi drängt uns, zumal wir überzeugt sind, daß, wenn einer für alle gestorben ist, so sind sie alle gestorben. 15 Und er ist darum für alle gestorben, damit, die da leben, hinfort nicht sich selbst leben, sondern dem, der für sie gestorben und auferstanden ist.

SONNTAG 17. JULI

GRÜNEN UND BLÜHEN

9.45

GEWINNEND UND ANSTECKEND LEBEN

Blühen nach Gottes Herz und Sinn
Psalm 92:13-14

Der Gerechte wird grünen wie ein Palmbaum, er wird wachsen wie eine Zeder auf dem Libanon. Die gepflanzt sind im Hause des HERRN, werden in den Vorhöfen unsres Gottes grünen.

Früchte für meinen Nächsten
Psalm 92,15-16

Und wenn sie auch alt werden, werden sie dennoch blühen, fruchtbar und frisch sein, daß sie verkündigen, wie der HERR es recht macht; er ist mein Fels, und kein Unrecht ist an ihm.

13.45

ALS GEMEINDE ZUM ZIEL HINWACHSEN

Gott lässt Grosses wachsen,
Ein Zuhause entsteht
Lukas 13, 18-19

Er aber sprach: Wem gleicht das Reich Gottes, und womit soll ich's vergleichen? Es gleicht einem Senfkorn, das ein Mensch nahm und in seinen Garten säte; und es wuchs und wurde ein Baum, und die Vögel des Himmels wohnten in seinen Zweigen.

Gottes Vision erfüllt sich
Offenbarung 21,9b, 24-27

Komm, ich will dir die Frau zeigen, die Braut des Lammes.

24 Und die Völker werden wandeln in ihrem Licht; und die Könige auf Erden werden ihre Herrlichkeit in sie bringen. 25 Und ihre Tore werden nicht verschlossen am Tage; denn da wird keine Nacht sein. 26 Und man wird die Pracht und den Reichtum der Völker in sie bringen. 27 Und nichts Unreines wird hineinkommen und keiner, der Greuel tut und Lüge, sondern allein, die geschrieben stehen in dem Lebensbuch des Lammes.